Skip to main content

ESN Crank Pump Pro Test

Test des ESN Crank Pump Pro

Der ESN Crank Pump Pro im Test

Ergebnis: Gut

Geschmack
95%
Löslichkeit
100%
Wirkung
75%
Preis
60%

Der Grund für den ESN Crank Pump Pro Test liegt auf der Hand: Der Pre-Workout-Booster vom Supplement-Hersteller ESN liegt derzeit voll im Trend und hat einen regelrechten Hype ausgelöst. So erfreuen sich Booster generell in den vergangen Jahren einer immer größer werdenden Beliebtheit. Jedoch hat der ESN Crank Pump und dessen Nachfolger der ESN Crank Pump Pro noch eine Schippe drauf gelegt: Gerade im Bereich der Fitness-Influencer und deren Communities steht der neue ESN Pre-Workout-Booster gerade voll im Hype. Wir wollten herausfinden, ob der Hype um den ESN Crank Pump Pro gerechtfertigt ist und ob er diesen gerecht wird. Wir teilen unsere Erfahrungen mit dem Booster und teilen sie dir mit.

Eckdaten des ESN Crank Pump Pro

Eine kurze Übersicht der wichtigsten Daten zum ESN Crank Pump Pro:

  • Hersteller: ESN
  • Kategorie: Pre-Workout-Booster
  • Menge: 450 Gramm
  • Preis: 34,90 €
  • Geschmacksrichtungen: Blackberry, Green Apple, Peach Iced Tea

Der ESN Crank Pump Pro fällt in die Kategorie der Pre-Workout-Booster. Das bedeutet, dass das Getränk idealerweise vor dem Training eingenommen werden sollte. Doch was bringt so ein Booster überhaupt? Welche Auswirkungen hat er auf mein Training? Auf meine Leistung? Generell verspricht ESN, dass der Crank Pump Pro motivationssteigernd und den Muskelpump ans Maximum führt. Zudem soll er die Regeneration und die Performance steigern. Dies und weitere Kriterien werden wir in unserem ESN Crank Pump Pro Test genauer unter die Lupe nehmen.

Aufgrund der großen Nachfrage des ESN Crank Pump Pro ist dieser oftmals schnell ausverkauft. Deshalb zeigen wir dir hier geeignete Alternativen wie beispielweise den Vorgänger:

Unsere Erfahrung mit dem ESN Crank Pump Pro

Um die eingangs erwähnten Versprechen seitens des Herstellers ESN zu überprüfen, testen wir den ESN Crank Pump Pro über mehrere Wochen hinweg und teilen unsere Erfahrungen. Der Test wird mit der Peach Iced Tea-Variante durchgeführt. Der Pre-Workout-Booster wird anhand der folgenden Kriterien bewertet: Geschmack, Wirkung. Konsistenz, Löslichkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis.

Inhaltsstoffe

Eine Übersicht der Inhaltsstoffe des ESN Crank Pump Pro:

Nährwerte pro Tagesportion (30 g)
L-Citrullin-Malat 9000 mg
L-Arginin-AKG 5700 mg
davon L-Arginin 4000 mg
Amaranthus Extrakt (OXYSTORM®) 2000 mg
Glycerol (GLYCOPUMP®) 2000 mg
Creatinol-O-Phosphat 1500 mg
Rhodiola-Rosea-Extrakt 250 mg
L-Glutathion 250 mg
Pinienrindenextrakt 200 mg
Schwarzer Pfeffer Extrakt 11 mg
davon Piperin 10, 5 mg
Natrium 400 mg
Kalium 350 mg
Calcium 120 mg
Magnesium 60 mg
Vitamin B3 8 mg
Vitamin B2 0,7 mg
Folsäure 100 µg
Vitamin B12 1,25 µg

Blackberry

L-Citrullin-Malat (2:1), L-Arginin-Alpha-Ketoglutarat, Glycopump® (65% Glycerolpulver, Siliciumdioxid), OXYSTORM® (Amaranth-Extrakt), Dextrose, Säuerungsmittel (Citronensäure), Natriumcitrat, Calciumcitrat, Magnesiumcitrat, Kaliumcitrat, Aroma, Creatinol-O-Phosphat , Rhodiola Rosea Extrakt, Pinienrindenextrakt, L-Glutathion (reduziert), färbendes Lebensmittel(Traubenschalenextrakt). Nicotinamid, Riboflavin, 5-Methyltetrahydrofolsäure-Glucosaminsalz, Methylcobalamin, Süßungsmittel(Sucralose, Acesulfam K), Schwarzer Pfefferextrakt. Enthält Schwefeldioxid und Sulfite.

Green Apple

L-Citrullin-Malat (2:1), L-Arginin-Alpha-Ketoglutarat, Glycopump® (65% Glycerolpulver, Siliciumdioxid), OXYSTORM® (Amaranth-Extrakt), Dextrose, Säuerungsmittel (Citronensäure), Natriumcitrat, Calciumcitrat, Magnesiumcitrat, Kaliumcitrat, Aroma, Creatinol-O-Phosphat , Rhodiola Rosea Extrakt, Pinienrindenextrakt, L-Glutathion (reduziert), Farbstoff (E141(ii), Nicotinamid, Riboflavin, 5-Methyltetrahydrofolsäure-Glucosaminsalz, Methylcobalamin, Süßungsmittel (Sucralose, Acesulfam K), Schwarzer Pfefferextrakt.

Peach Iced Tea

L-Citrullin-Malat (2:1), L-Arginin-Alpha-Ketoglutarat, Glycopump® (65% Glycerolpulver, Siliciumdioxid), OXYSTORM® (Amaranth-Extrakt), Dextrose, Säuerungsmittel (Zitronensäure), Natriumcitrat, Calciumcitrat, Magnesiumcitrat, Kaliumcitrat, Aroma, Creatinol-O-Phosphat, Rhodiola Rosea Extrakt, Pinienrindenextrakt, L-Glutathion (reduziert), färbendes Lebensmittel (Gerstenmalzextrakt), Nicotinamid, Riboflavin, 5-Methyltetrahydrofolsäure-Glucosaminsalz, Methylcobalamin, Süßungsmittel (Sucralose, Acesulfam K), Schwarzer Pfefferextrakt.

Geschmack

Unser Review bezieht sich lediglich auf den Geschmack „Iced Peach Tea“ des ESN Crank Pump Pro, deshalb kann zu den weiteren zwei Geschmacksrichtungen keinerlei Bewertung abgegeben werden. Und was sollen wir hierzu sagen? Ganz ehrlich: Man bekommt das was auf der Verpackung steht. Der Booster erinnert wirklich auf kompletter Linie an einen leckeren Pfirsich-Eistee. Hätte ich den ESN Crank Pump Pro mit verbundenen Augen getrunken (ohne dass mir jemand vorgesagt hätte um welches Getränk es sich handelt) wäre ich niemals auf die Idee gekommen, dass es sich hierbei um ein Supplement bzw. Pre-Workout-Booster handelt. Das Pulver riecht bereits beim Öffnen der Verpackung extrem nach Pfirsich und das nicht zu künstlich. Der Geruch und Geschmack des Boosters sind stark, aber nicht zu stark und übertrieben süßlich. In meinen Augen wirklich sehr gelungen und absoluter Pluspunkt in Sachen Geschmack!

Erfahrung mit dem ESN Crank Pump Pro

Messlöffel im Lieferumfang des ESN Crank Pump Pro enthalten

Löslichkeit

Die Löslichkeit des Pre-Workout-Boosters ist wirklich hervorragend. Hier gibt es nichts auszusetzen. Oftmals liest man in Produktbewertungen von Verklumpungen und/oder Stückchen, welche sich beim Vermischen von diversen Proteinpulvern ergeben. Hier ist das aber absolut nicht der Fall! Wir haben den Test stets mit der vorgegebenen Menge, also 500 ml Wasser und 2 Scoops des ESN Crank Pump Pro durchgeführt und haben durchweg mehr als zufriedenstellende Ergebnisse erzielt. Das sehr feine Pulver hat sich innerhalb weniger Sekunden bereits komplett aufgelöst und es blieben keinerlei Klumpen oder Ähnliches zurück. Hervorragend!

Wirkung

Laut Hersteller wirkt der Booster motivationssteigernd, wirkt sich positiv auf die Trainingsperformance aus und fördert den Muskelpump. Diese Angaben haben wir in unserem ESN Crank Pump Pro Test überprüft.

Motivation

Es fällt schwer zu sagen, ob der ESN Crank Pump Pro wirklich motivationssteigernd ist. In den meisten Fällen bedarf es bei meinen Trainingseinheiten (so doof es klingen mag) keinen „Helfer“ für extra Motivation, da ich ohnehin immer Lust auf das Krafttraining habe. Jedoch muss ich eines ehrlich sagen: Ich habe mich zwischenzeitlich sogar darauf gefreut den Booster vor dem Training zu trinken und somit in den Trainingsmodus zu wechseln. Ich habe den ESN Crank Pump Pro immer 30 Minuten vor dem Workout getrunken und hatte schon einen gewissen Schub in Sachen Motivation.

Performance

Eine wirkliche Performancesteigerung in diesem Sinne habe ich nicht gemerkt. Also man sollte nicht erwarten, dass man nach der Einnahme des ESN Boosters plötzlich in jedem Training die eigene Bestleistung übertrifft. Jedoch habe ich schon gemerkt, dass ich das Gefühl hatte, dass mich der Booster länger in meinen Workouts mit Kraft versorgt bzw. mir mehr & länger Kraft zur Verfügung steht. Ich hatte selbst nach 1 bis 1,5 Stunden intensivem Training im Fitnessstudio immer noch Lust und Kraft weiter Gewichte zu stemmen.

Muskelpump

Im Bereich des Muskelpumps habe ich tatsächlich keinerlei Veränderungen wahrgenommen. Im Internet wird es oftmals verherrlicht wie extrem krass der Muskelpump nach Einnahme des Boosters sein soll. Dies können wir nach unserem ESN Crank Pump Pro Test nur bedingt bestätigen.

Konsistenz

Analog zur Löslichkeit des Pre-Workout-Boosters haben wir in unserem ESN Crank Pump Pro Test im Bezug auf die Konsistenz ähnliche hervorragende Ergebnisse erzielt. Es wird empfohlen das Pulver des ESN Boosters mit Wasser zu mischen. Die Konsistenz ist wirklich super angenehm und zeigt zu herkömmlichen Wasser (oder in diesem Fall Pfirsich-Eistee) keinerlei Unterschiede. Dünnflüssig und leicht zu schlucken, top!

Preis

Der Preis des ESN Crank Pump Pro liegt derzeit bei 34,90 Euro. Die Dose des Boosters beinhaltet 450 Gramm. Bei der empfohlenen Verzehrempfehlung von 30 Gramm (2 Messlöffel á 15 Gramm) auf 500 Milliliter Wasser erhält man daher gehend 15 Portionen. Somit liegt der Preis eines einzelnen ESN Crank Pump Pro bei ca. 2,33 Euro. Das ist in unseren Augen ein wirklich stolzer Preis. Ganz gleich wie der Pre-Workout-Booster in unserem Test abschneidet sind ca. 35 Euro für eine 450 Gramm Packung eine beachtliche Summe und gegebenenfalls nicht für jeden stemmbar. Hier muss letztendlich jeder selber entschieden, ob ihm das der ESN Crank Pump Pro wert ist und ob es wirklich einen Pre-Workout-Booster bedarf.

Vor- und Nachteile des ESN Crank Pump Pro

Alle Vor- und Nachteile des Pre-Workout-Boosters im Überblick.

Vorteile

  • Intensiver Geschmack
  • Hervorragende Löslichkeit
  • Mehr Durchhaltevermögen beim Training
  • Motivationssteigernd

Nachteile

  • Etwas künstlicher Geschmack
  • wenig Kraftsteigerung

Häufig gestellte Fragen

Wir fassen die meist gestellten Fragen zum Pre-Workout-Booster ESN Crank Pump Pro zusammen und beantworten diese.

Der ESN Crank Pump Pro ist aktuell in den Geschmacksrichtungen Blackberry (Brombeere), Green Apple (grüner Apfel) und Peach Iced Tea (Pfirsich-Eistee) verfügbar.
Ja, der ESN Crank Pump Pro ist zu 100% vegan und enthält keinerlei tierische Inhaltsstoffe.
Ja, die Produkte von ESN sind made in Germany.
Ja, in der Dose des ESN Crank Pump Pro befindet sich ein Messlöffel.
Nein, der Booster enthält keine Stimulanzien wie beispielweise Koffein.

ESN Crank Pump Pro jetzt online kaufen

Man muss auf der Hut sein, möchte man einen begehrten ESN Crank Pump Pro kaufen. Der Booster ist so beliebt, dass er bei sämtlichen Restocks innerhalb weniger Minuten komplett ausverkauft ist. Wir zeigen dir hier eine Übersicht möglicher Alternativen:

Fazit vom ESN Crank Pump Pro Test

Unterm Strich fällt das Fazit des ESN Crank Pump Pro Test insgesamt positiv aus. Der Booster hält zum großen Teil was er verspricht und überzeugt wirklich mit einem sehr leckeren Geschmack. Wirkung und Konsistenz des Boosters sind ebenfalls überzeugend. Lediglich der Preis des Pre-Workout-Boosters ist fraglich und in meinen Augen etwas zu hoch. Dies muss letztendlich jeder selber entscheiden, ob ihm das der Booster wert ist.

Über den Autor

Mein Name ist Timo und ich bin schon mein ganzes Leben sportbegeistert. Nach zwei Kreuzbandrissen beim Fußball habe ich meine Leidenschaft für den Kraftsport entdeckt und trainiere seither gerne im Fitnessstudio.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *